Widerrufsrecht

Falls Sie nach verbindlicher Anmeldung zu Ihrem Weiterbildungslehrgang Ihre Meinung ändern, haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das untenstehende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Ihren Widerruf beziehungsweise weitere Fragen richten Sie bitte an:

OLC – digital learning & consulting GmbH
Stresemannstraße 123
10963 Berlin
Tel.: +49 173 5495179
office@olc-academy.com

Die detaillierte Widerrufsbelehrung sowie das Widerrufsformular finden Sie hier:

Ihr Ansprechpartner

Andreas Wismek

Geschäftsführer der OLC Academy

Die OLC Academy verbindet Bildung 4.0 und persönliche Beratung. Bei uns finden Sie keine Chatbots, sondern Menschen, die Ihnen zuhören. Maßgeschneidert auf Ihre persönliche Situation finden wir die für Sie effektivste sowie effizienteste Weiterbildungslösung.

Das ist mein Versprechen an Sie!